Teneriffa, Land im Meer

Das Thenogebirge
Die Erde Teneriffas

Bilder einer Reise, auf der ich den Künstler Lambert von Bommel begleiten durfte, während er unterrichtete. Seine Malkurse haben die Besonderheit, dass sie “open air” stattfinden, will heißen mitten in der Landschaft. Für mich eine Gelegenheit diese Insel mit den Augen eines Malers kennen zu lernen, Orte zu entdecken, die ich sonst wahrscheinlich nicht entdeckt hätte. Ausgangspunkt unserer Ausflüge war der weniger touristische Norden am Fuße des Tenogebirges. Landschaftlich äußerst reizvoll und bilderergiebig.

Anzusehen hier: Die Erde, Das Meer, Die Farbe 

Teneriffa hat eine naturgewaltige Landschaft, die mich auf besondere Weise beeindruckt hat. Seine Erde ist vielfarbig, seine Küste ist rau mit kraftvollen Wellen und tosenden “Wellenbrechern”.  Seine Natur ist jahreszeitlich geprägt grün oder sonnenverbannt. Mit all dem kontrastieren weiße und kunterbunte kubenförmige Häuser, die entweder in die Landschaft gestreut oder an der Küste angehäuft stehen. Alles das ist der extremen Witterung und salzigen Luft mitten im Meer ausgesetzt. So frisst sich das Klima in die Gebilde und Gebäude in Form von schnell blätterndem Putz oder rostigen Strukturen. Man spürt die Natur überall wesentlich intensiver als in unserer mitteleuropäischen bewaldeten Landschaft.

Grafik Design Fotografie Taunusstein